APUNA Prebiotic

14,9024,90

16,6029,80 / kg

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: k.A. Kategorie:

Beschreibung

APUNA Prebiotic ist eine Soforthilfe bei Durchfall und Kotwasser mit 25 % extrahiertem Apfelpektin in rohfaserreichem Apfeltrester als Trägerstoff. Außerdem kann durch das Pektin die Regeneration von entzündeter Magenschleimhaut und die Bildung einer Schutzschicht im Pferdemagen unterstützt werden.

Jeder Pferdehalter kennt die Problematik von unspezifischem Durchfall oder Kotwasser.
Wenn ein medizinischer Grund ausgeschlossen werden kann, liegt die Hauptursache in fütterungs- oder haltungsbedingten Schwierigkeiten.
Dazu gehören:
• verdauungsbelastende Situationen: Futterumstellung, Anweiden im Frühjahr, schwankende Futter- und Wasserqualität
• umwelt- und haltungsbedingter Stress: Stallwechsel, Rangordnungsstreitigkeiten, Turniersaison u.v.m.
• erhöhte Belastung des Immunsystems: Fellwechsel, nach Krankheit oder Operation

Extrahiertes Pektin wirkt besonders schnell und gezielt und kann dabei die Verdauung auf natürliche Weise regulieren.

3-fach Effekt von Pektin

1. Viskositätserhöhung
• Freies Wasser kann durch Pektin im vorderen Verdauungstrakt zuverlässig gebunden werden.
• Verlängert beim Auftreten von Durchfall die Passagezeit.

2. Schleimhautschutz
• Gequollenes Pektin bildet eine hochviskose Schutzschicht auf der Magen- und Dünndarmschleimhaut.
• Pektin hat eine beruhigende Wirkung auf entzündete Schleimhäute und bietet Schutz gegen Anheftung von sich massiv vermehrenden pathogenen Keimen.

3. Prebiotische Wirkung
• Bakterielle Fermentation des Pektins im hinteren Verdauungstrakt.
• pH-Absenkung fördert die Darmflora und unterstützt dadurch die Verdrängung pathogener Keime.

Fütterungsempfehlung:
• 10 g je 100 kg Körpergewicht bei stärkeren verdauungsbedingten Problemen
• 5 g je 100 kg Körpergewicht bei prophylaktischer Gabe

Pektin bei Magenschleimhautreizungen und Magengeschwüren

Außerdem leiden immer mehr Pferde an Magenschleimhautreizungen und Magengeschwüren. Es sind ca. 30 % der Freizeitpferde und bis zu 90 % der Sportpferde davon betroffen. Dabei empfiehlt sich parallel oder im Anschluss an eine Therapie Pektin zu verabreichen. Pektin kann dabei die Regeneration von entzündeter Magenschleimhaut und die Bildung eine Schutzschicht im Pferdemagen unterstützen.

Zusammensetzung:
Apfeltrester getrocknet, Pektin

Inhaltsstoffe:
Rohprotein: 6 %
Rohfaser: 14 %
Rohfett: 3 %
Rohasche: 2 %
Lysin: 0,2 %
Methionin: 0,1 %
Natrium: 0,2 %

Lagerung:
kühl und trocken (max. 25 °C, max. 60 % relative Luftfeuchtigkeit)

Zusätzliche Information

Gewicht

500 g, 1,5 kg

Bewertungen

  1. Jessica (Verifizierter Besitzer)

    Ich bin absolut begeistert. Mir wurde das Apuna Prebiotic auf der HansePferd 2016 empfohlen, da mein Tinker bei Stress und Futterumstellung immer wieder zu massiven Durchfall und Kotwasser neigt. Ich habe das Apuna Prebiotic nun beim anweiden im Test. Er hatte schon Kotwasser und als ich am 1. Tag 10g/100 kg (bei uns also ca 55g) gab war am nächsten Tag weder Kotwasser noch Durchfall zu sehen. Seitdem gebe ich jeden 2.Tag 5g/100kg und bin super-duper-Mega begeistert. Kein Kotwasser, kein Durchfall und sogar weniger aufgasung und Blähungen.
    Ich habe 5 Jahre nach solch einem Mittel gesucht, selbst verschiedene Tierärzte konnten mir nicht helfen.
    Ich bin unendlich Dankbar für dieses tolle Produkt und werde ein treuer Kunde werden.

  2. Astrid (Verifizierter Besitzer)

    Ich habe das Apuna Probiotic auf der Eurochaval 2016 empfohlen bekommen und bin absolut begeistert.
    Montags mit den auf der Messe empfohlenen 50g (2 EL) auf zwei Portionen verteilt angefangen und am Mittwoch war das Pferd fast trocken.
    Endlich nicht mehr täglich Waschen!!!
    Vielen Dank für die super Beratung und den guten Tipp!

  3. Sabrina (Verifizierter Besitzer)

    Ich schreibe eigentlich nie Bewertungen…aber hier muss ich das mal tun! Mein Pferd leidet seit über 12 Jahren regelmäßig an Kotwasser..ich habe zig Mittel ausprobiert, in verschiedenen Preiskategorien, doch keines hat bisher so gut geholfen wie dieses! Es hat zwar 3 Wochen gebraucht, bis die Wirkung eintraf, aber mein Pferd ist nun seit 3 Wochen komplett kotwasserfrei!!! Ich kann es kaum glauben…alles trocken, kein einziger Tropfen, kein waschen mehr! Konnte die Dosis sogar schon um die Hälfte zurückschrauben. Ich hoffe, dass es weiterhin anhält!

  4. Margot (Verifizierter Besitzer)

    Ich bin super begeistert. Habe es meinem Pferd wg. Magenschmerzen gegeben. Und was soll ich sagen – top. Hat super geholfen. Viel viel besser als andere teure Mittel bekannter Marken. Auch das mit den Magenschmerzen einhergehende Kotwasser ist weg.

  5. Nicola Fischer (Verifizierter Besitzer)

    Meine junge 6 Jährige Haflingerstute Felicitas ist etwas empfindlich.
    Seit Oktober 2015 habe ich sie und sie hatte immer Kotwasser, leicht Durchfall und auch immer mal Magenproble.
    Ich habe alles mögliche probiert und nichts hat geholfen.
    Seit Janura 2017 bekommt sie jeden Tag Apuna.
    Es hat bei uns bis ca März gedauert bis sich alles eingespielt hat aber wir haben kein Kotwasser, Durchfall oder Magenprobleme mehr.
    Für meine Stute ist Apuna das richtige. 🙂

  6. Nina

    Ein ganz großes Lob für dieses Produkt.
    Wir haben ein junges Pferd, welches immer mal wieder mit Kotwasser zu kämpfen hatte. Wir haben uns wirklich ins Zeug gelegt, um die Ursache herauszufinden und die Symptome zu beseitigen. Bei der Ursache sind wir uns nicht sicher, aber das erste Produkt, was wirklich geholfen hat, war dieses.. es dauerte ca. 2 bis 3 Wochen, dafür ist sie jetzt jedoch bereits 3 Monate Kotwasserfrei. Und das, obwohl es nur kurweise gefüttert wurde. Ich bin wirklich überzeugt und würde dieses Produkt jederzeit kaufen und weiterempfehlen. Danke Apuna

  7. Jenny

    Mein fast 26-jähriger Haflinger leidet seit 2015 an Kotwasser. Meist in den Monaten ohne Koppel. Dieses Jahr war es das erste mal wo es auch während der Koppelzeit anfing. Apuna gebe ich nun seit ca 1 Woche 10g/100kg und es scheint zu wirken. Er ist zwar erst wenige Tage trocken, aber ich habe Hoffnung.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.